Schneider, Nora

Heilpädagogisch-therapeutische Geschichten in der Frühförderung

1. Auflage

Erscheinungsdatum: 03.2024

Seitenzahl: 177

ISBN: 978-3-8340-2255-4

Inhaltsverzeichnis

Flyer

Lieferung voraussichtlich bis 26.04.2024

15,80 €
inkl. MwSt.
Bitte melden Sie sich an, um das Produkt zur Merkliste hinzuzufügen.

Beschreibung



Heilpädagogisch-therapeutische Geschichten können Kinder auf verschiedene Weisen ansprechen:

• Stärken und Ressourcen werden sichtbar gemacht
• Problembehaftete Verhaltensweisen können umgedeutet werden
• Das Kind entscheidet, was es von einer Geschichte und den darin enthaltenden Impulsen annehmen möchte
• Es erkennt, dass es mit seinen Problemen nicht alleine ist
• Durch Abstand gewinnen Kinder - und auch Erwachsene - neue Blickwinkel

Das Buch zeigt, auf welche unterschiedliche Weisen eine Geschichte wirken kann. Es wird erläutert, wie eine therapeutische Geschichte aufgebaut ist und wie sich in 45 Minuten eine Geschichte für ein bestimmtes Kind schreiben lässt.
Anhand vieler Beispiele aus der Praxis zeigt sich, in welchen Bereichen und mit welchen weiteren Methoden in der Frühförderung und Beratungsarbeit mit Eltern Geschichten eingesetzt werden können.
Das Buch enthält außerdem exemplarische komplette therapeutische Geschichten und gibt einen Überblick über aktuelle Kinderheldinnen und –helden.
Es lassen sich zahlreiche Impulse und Ideen für das Schreiben eigener individueller Geschichten finden.

Das könnte Sie auch interessieren

12,00 €
16,00 €
13,00 €
Flexible Kinderbetreuung
Evaluation der Betreuten Kinderzimmer an der Goethe-Universität Frankfurt
29,80 €
Grammatikförderung mit den Litkey-Bilderbüchern
Das Handbuch für Kita und Grundschule
15,80 €
Heilpädagogisch-therapeutische Geschichten in der Frühförderung
oder warum die Prinzessin eine Augenklappe trägt
12,00 €
18,00 €
Kind - Tier - Kindergarten
Tiergestützte Pädagogik - ein Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung in vorschulischen Bildungseinrichtungen?
12,00 €
12,00 €
12,00 €