Schmidt, Eva M.Kliegel, Marieluise (Hrsg.)

Kleidung / Mode zwischen Konsum, Nachhaltigkeit und Globalisierung

1. Auflage

Erscheinungsdatum: 04.2020

Seitenzahl: 200

ISBN: 978-3-8340-2039-0

Inhaltsverzeichnis

Flyer

Lieferung voraussichtlich bis 14.08.2020

19,80 €
inkl. MwSt.
Bitte melden Sie sich an, um das Produkt zur Merkliste hinzuzufügen.

Beschreibung

Seit einigen Monaten hat das Thema „Umwelt und Nachhaltigkeit“ eine neue Brisanz erlangt. Ein unverzichtbarer Sektor, der bisher nur am Rande der Diskussion beachtet wird, ist der emotional besetzte Textilbereich einschließlich Kleidung und Mode. Da neuere, wissenschaftlich orientierte Informationen auf diesem Gebiet rar sind, haben sich zwei Fachwissenschaftlerinnen vorgenommen, diese Lücke zu füllen: Prof. Dr. phil. Marielusie Kliegel, die seit 2001 dem Textilbereich an der PH Weingarten vorsteht und die Herausgabe des vorliegenden Bandes betreut und die Verfasserin dieses Buches, Prof. Dr. rer. nat. Eva M. Schmidt. Über 30 Jahre lehrt und forscht sie in diesem Fachgebiet. Der vorliegende Band ist ein Ergebnis ihrer umfangreichen Forschungs- und Vortragstätigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

19,00 €
Bekleidung und Gesundheit
Ein Kompendium mit ausgwählten Aspekten
19,80 €
Die Mode der Gesellschaft
Eine systemtheoretische Analyse
14,80 €
Indien
Sari - Drapierte Anmut
14,80 €
Japan
Kimono - Kirschblüten und Geishas
16,00 €
Jeans
Karriere eines Kleidungsstückes
18,00 €
Kinder - Kleider
Unterrichts- und Lehrmaterial für Kinder und Jugendliche der 1.-6. Klassen des Textil- und Kunstunterrichts
13,00 €
Mode und Gesellschaft
101 Grundfragen
16,00 €
Modedesigner
Kleidermacher, Körpermacher, Modemacher
12,80 €
Modekätzchen
Band 2
12,80 €
Modekätzchen
Band 1
16,00 €
Modereisen
Band 1: Von Ägypten bis Amerika
14,80 €
Renaissance und Reformation
Der Hosenteufel, Schlitze und Talare
14,80 €
Schwarzwald
Roter Bollenhut - Tracht und Mode
14,80 €
Steinzeit
Am Anfang war das Fell
19,80 €
Technomode
aus systemtheoretischer Perspektive
28,00 €
Würdiger Bürger im Frack?
Ein Beitrag zur kulturgeschichtlichen Kleidungsforschung