Eßer, Florian (Hrsg.)

Geschichte der Sozialen Arbeit

1. Auflage

Erscheinungsdatum: 09.2018

Seitenzahl: 160

ISBN: 978-3-8340-1845-8

Inhaltsverzeichnis

Lieferung voraussichtlich bis 28.01.2022

18,00 €
inkl. MwSt.
Bitte melden Sie sich an, um das Produkt zur Merkliste hinzuzufügen.

Beschreibung

Welche Bedeutung hat Geschichte für die Soziale Arbeit? Diese Einführung trägt zu einem historischen Verständnis der Sozialen Arbeit bei. Der Band erschließt systematisch die großen historischen Zusammenhänge Sozialer Arbeit und greift auf Bild- und Textquellen zurück. Die Leser_innen begeben sich auf eine Reise in frühneuzeitliche Zuchthäuser, die bürgerliche Revolution von 1848, die Frauenbewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die Verstrickung Sozialer Arbeit in eugenische Zwangsmaßnahmen zur Zeit des Nationalsozialismus, die Student_innenbewegung der 1968er Jahre sowie die geteilte und gemeinsame Geschichte von Ost- und Westdeutschland in der Wendezeit. Die Einführung ist gerahmt von der Frage, was wir aus der Geschichte für die heutige Soziale Arbeit lernen können.

Das könnte Sie auch interessieren

14,00 €
25 Jahre Individualpädagogik
Von der Heimerziehung zu individualpädagogischen Betreuungsformen 1990/91-2015
18,00 €
Aktivierende Soziale Arbeit
Theorie - Handlungsfelder - Praxis
12,00 €
13,80 €
Der ganz normale Wahnsinn
Praxis der Schulsozialarbeit
28,00 €
Die Frau in ihrem Körper
Körperorientierte Selbsterfahrung für Mädchen während der Pubertät
18,00 €
19,80 €
Erziehungsresistent?
"Problemjugendliche" als besondere Herausforderung für die Jugendhilfe
18,00 €
Evidenzbasierte Soziale Arbeit
Nutzung von Forschung in der Praxis
16,00 €
Gender und Soziale Arbeit
Annäherungen jenseits des Mainstreams der Genderdebatte
12,00 €
Grenzen überschreitender Kinderschutz
Ein Forschungsprojekt als Wendepunkt für den Kinderschutz in Rheinland-Pfalz
19,80 €
Handlungsfeld Schulsozialarbeit
Profession und Qualität
12,00 €
Interkulturelle Arbeit in Altenheimen
"Als ob wir uns immer wieder unterwegs irgendwie auf eine kleine Reise begeben"
19,80 €
Körper und Bewegung in der Jugendbildung
Interdisziplinäre Perspektiven
19,80 €
17,00 €
Mädchen Firm gemacht
in Berufs- und Lebensplanung. Ein Methodenbuch für die Jugendarbeit
12,00 €
Nicht vom Brot allein
Der Capabilities Approach als philosophische Erweiterung einer Theorie der Sozialpädagogik
36,00 €
Praxis der Familienaktivierung Teil 1
Einschätzung familiärer Lebenswelten und die Rolle der Fachkraft
36,00 €
Praxis der Familienaktivierung Teil 2
Methodische Zugänge für die aktivierende Arbeit in Familien
19,80 €
Privates Kapital für soziale Dienste?
Wirkungsorientiertes Investment und seine Folgen für die Soziale Arbeit