Baur, Rupprecht S.; Hufeisen, Britta (Hrsg.)

"Vieles ist sehr ähnlich"

2. korr. Aufl.

Erscheinungsdatum: 05.2016

Seitenzahl: 286

ISBN: 978-3-8340-1625-6

Lieferung voraussichtlich bis 27.09.2020

25,00 €
inkl. MwSt.
Bitte melden Sie sich an, um das Produkt zur Merkliste hinzuzufügen.

Beschreibung

Sprachenpolitik. Das vorliegende Buch enthält für alle, die sich für das Lehren und Lernen von Fremdsprachen im Rahmen einer europäischen und transnationalen Perspektive interessieren, eine Fülle von Anregungen und Beispiele dafür, wie und wo Zwei- und Mehrsprachigkeit realisiert werden können. Dabei wird der Bogen von der zweisprachigen Erziehung im Elternhaus und von der Diskussion bilingualer Ansätze in Schule und Hochschule bis zur bilingualen Fachunterricht im Deutschen als Fremdsprache im Ausland Mehrsprachigkeit zu erhalten, zu fördern und aufzubauen ist ein erklärtes Ziel der Deutschen gespannt.

Das könnte Sie auch interessieren

25,00 €
"Vieles ist sehr ähnlich"
Individuelle und gesellschaftliche Mehrsprachigkeit als bildungspolitische Aufgabe
39,00 €
Arbeit mit Lesetexten im schulischen Anfangsunterricht DaFnE
Eine Annäherung an Tertiärsprachenlehr- und -lernverfahren anhand Subjetiver Theorien der Schülerinnen und Schüler
29,80 €
Darmstädter Vielfalt in der Linguistik
10 Jahre Fachgebiet Sprachwissenschaft - Mehrsprachigkeit an der Technischen Universität Darmstadt
29,80 €
Deutsch nach Englisch und Schwedisch
Subjektive Theorien finnischer DaF-Lernender über das Lernen von mehr als einer Fremdsprache und die zwischensprachliche Interaktion
35,00 €
Fremdsprachenlehrerausbildung zwischen Qualitätsansprüchen und Realität
Auseinandersetzung mit exemplarisch ausgewählten Forderungen an die deutsche Fremdsprachenlehrerausbildung
22,00 €
Professionalisierung für sprachliche Vielfalt
Perspektiven für eine neue Lehrerbildung
48,00 €
Sprachenpolitik an deutschen Hochschulen
Grundlagen und Perspektiven