Schnellsuche:
>> Pädagogik  >> Seminar

Quergedacht über Ergebnisse und Effizienz - Kriterien und Grundrisse

Untertitel:zur Konzeption von Qualifizierungsmaßnahmen für Berater, Bildungsmanager, lehrende, Seminarleiter, T
Autoren:Maaß, Irene
ISBN:978-3-89676-847-6
Bibliographie:XXIV, 294 Seiten. Kt.
Reihe:Seminar
Bandnr.:0
Preis:20.00
Gruppe:Pädagogik

Zurck Anzahl:

Beschreibung

Eine betriebliche Weiterbildung muss nachweisen, dass sie zum Firmenerfolg beiträgt.
Ein Seminarleiter muss etwas bieten, sonst engagiert ihn ein Unternehmen nicht.
Eine Schulung muss den Lernenden gefallen, sonst lernen sie nicht.
Die Seminarleiter müssen den Lernenden gefallen, sonst rebellieren sie.
Und den Seminarleitern, was darf ihnen gefallen, damit sie mit Freude arbeiten?
Diese Frage scheinen sich selbst Seminarleiter nicht zu stellen.
Stattdessen diskutieren wir - externe Berater, Seminarleiter und Trainer, wie die in einem Unternehmen verantwortlichen Bildungsleute - dann tatsächlich ernsthaft über ein Controlling und lassen es auch noch zu, dass Beobachter in ein Seminar gesandt werden, um die Qualität zu gewährleisten.
Man könnte den Eindruck gewinnen, dass sich unser Beruf auf Handlanger-Dienste reduziert. Man könnte vermuten, dass sich mehr narzisstisch geprägte Forderungen Raum verschaffen - statt der sachbezogenen Blickwinkel für nötige und mögliche Ergebnisse und für eine aufgabenorientierte Qualifizierung.
Es scheint höchste Zeit, den Stellenwert unseres Berufes deutlich zu machen. Wir sind ein sachkundiger Gesprächspartner. Wir können die Kriterien, die Ziele, Inhalte und Übungen, die Bewertungskriterien, die Bedingungen und die Regeln für eine Qualifizierungsmaßnahme formulieren. Wir können Lernprozesse unterstützen, damit die Lernenden die Fähigkeiten erwerben, die ihnen in den Lern-Zielen genannt sind. Dafür haben wir eine entsprechende Qualifizierung und auch geeignete Werkzeuge.
Aber: Wir sind im klassischen Sinne keine Leistungsträger eines Unternehmens. Wir müssen nicht beweisen, dass wir allen Anforderungen und Leuten gefallen. Wir können nicht für alle Ergebnisse gerade stehen. Nicht alles, was wir erreichen möchten und nicht alles, was ein Auftraggeber erreichen möchte, können wir oder kann eine Schulung erreichen.

Aberhallo