Schnellsuche:
>> Erwachsenenbildung  >> Grundlagen der Berufs- und Erwachsenenbildung

Bildungspolitik - Grundlagen - Entwicklungen

Autoren:Münch, Joachim
ISBN:3-89676-581-7
Bibliographie:VIII, 169 Seiten. Kt.
Reihe:Grundlagen der Berufs- und Erwachsenenbildung
Bandnr.:28
Preis:16.00
Gruppe:Erwachsenenbildung

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Bildungspolitik ist ein äußerst kontroverses und wichtiges Politikfeld, in dem sowohl Weichen für gesellschaftliche Entwicklungen gestellt als auch Grundlagen für die ökonomische Wohlfahrt des Einzelnen und der Gesellschaft gelegt werden. Da jeder Bürger sich aufgrund eigener Erfahrungen, sei es in der Schule, in der Ausbildung oder auf der Universität, sei es als Lehrender oder Lernender, als Experte versteht, sind bildungspolitische Auseinandersetzungen in besonderem Maße durch ein hohes Maß von Subjektivität und Ideologie geprägt.
Der vorliegende Band gibt zunächst in knapper Form einen Überblick über wichtige Grundlagen und Rahmenbedingungen der Bildungspolitik, über Grundbegriffe und Grundprobleme. In einem Exkurs (Kap. 5) werden die Grundlinien der Bildungspolitik in der Hitlerdiktatur dargestellt und damit indirekt die Besonderheiten, Möglichkeiten und Ziele der Bildungspolitik in einem demokratischen Gemeinwesen verdeutlicht. In weiteren Kapiteln werden bildungspolitische Steuerungsinstrumente referiert und diskutiert, und zwar mit speziellem Bezug auf den modernen Ansatz der Selbststeuerung auf der Ebene der Bildungsinstitutionen. Dabei wird auch auf Erfahrungen anderer Länder zurückgegriffen. Vor dem Hintergrund hoher sozialer und beruflicher Mobilität in modernen Gesellschaften und der paradoxen Situation, dass bei hoher Arbeitslosigkeit in Teilbereichen Fachkräfte fehlen, werden im Spannungsfeld von Bildungssystem und Beschäftigungssystem Möglichkeiten und Grenzen der Bildungspolitik aufgezeigt. Mit Hilfe eines Strukturmerkmalansatzes werden dann Entwicklungen und Ergebnisse der Bildungspolitik der letzten Jahrzehnte präsentiert. In einem Schlusskapitel werden schließlich die Ausgangslagen, Probleme und Bewegungsrichtungen der internationalen Bildungspolitik auf den Prüfstand gestellt.

Aberhallo