Schnellsuche:
>> Deutsch  >> Phraseologie und Parömiologie

Phraseologiae Amor

Untertitel:Aspekte europäischer Phraseologie
Hrsg:Häcki Buhofer, Annelies; Burger, Harald; Gautier, Laurent
ISBN:3-89676-437-3
Bibliographie:298 Seiten. Kt.
Reihe:Phraseologie und Parömiologie
Bandnr.:8
Preis:25.00
Gruppe:Deutsch

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Annelies Häcki Buhofer Vorwort; Daniel Bresson Nominale Prädikate mit Stützverb; Harald Burger Nominale Phraseologie; Colette Cortes Klassifikation metasprachlicher autonymisch verwendeter Phraseme im Deutschen; Martine Dalmas Routineformeln; Carine Delplanque, Renaud Lallement Die Dekonstruktion der Sprache im Theater von Werner Schwab; Dmitrij Dobrovol`skij Motivation in der Idiomatik; Peter Durco Parömiologische Minima für Deutsch als Fremdsprache; Wolfgang Eismann Vergessene psychoanalytische Perspektiven in der Phraseologie; Eugene Faucher Phraseologie als kulturwissenschaftlicher Beleg; Nicole Fernandez Bravo Rhetorik und Phraseologie in Das Lied von der großen Kapitulation; Laurent Gautier Zur Verwendung (nicht nur) österreichischer Phraseme in österreichischen literarischen Texten; Regina Hessky Das euphemistische Idiom; Bernadette Hoffmann Arcimboldi und die Phraseologie; Christine Palm Meister Ein phraseologisches Sprachporträt der Mutter Courage; Marie-Hline Perennec Lexikalisierte Zeitmetaphern und ihre Abwandlungen; Annely Rothkegel Zu neuen Ufern - eine Reise durch die Phraseologie(forschung); Barbara Sandig Phraseme für Perspektive in Lexikon und Text; Hartmut Schröder Sprachtabu und Euphemismen; Paul Valentin Phraseologische Nominalkomplexe; Jan Wirrer Formelhaftigkeit in mittelniederdeutschen Rechtstexten; Barbara Wotjak Phraseologismen im neuen Lernerwörterbuch
Festschrift zum 60. Geburtstag von Gertrud Greciano, Universität Marc Bloch, Strassburg

Aberhallo