Schnellsuche:
>> Deutsch als Fremdsprache  >> Perspektiven Deutsch als Fremdsprache

Wege und Ziele

Untertitel:Zur Theorie, Empirie und Praxis des Deutschen als Fremdsprache (und anderer Fremdsprachen)
Hrsg:Aguado, Karin; Riemer, Claudia
ISBN:3-89676-373-3
Bibliographie:XXII, 436 Seiten. Kt.
Reihe:Perspektiven Deutsch als Fremdsprache
Bandnr.:15
Preis:35.00
Gruppe:Deutsch als Fremdsprache

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Die vorliegende Festschrift ist Gert Henrici zu seinem 60.Geburtstag gewidmet. Gert Henrici ist als einer der ersten für Deutsch als Fremdsprache berufenen Professoren gleichermaßen bekannt für seinen Einsatz für die Etablierung von Deutsch als Fremdsprache als eigenständigem Fach wie für das Bestreben, diesem Fach eine solide wissenschaftliche, theoriegeleitete und auf empirischer Forschung beruhende Basis zu erarbeiten. Der Band versammelt Beiträge von FreundInnen, KollegInnen und SchülerInnen von Gert Henrici, die sich mit ausgewählten Wegen und Zielen beschäftigen, die das Fach Deutsch als Fremdsprache und seine Nachbarwissenschaften bei der Erforschung von Fragen des Lehrens und Lernens von Fremdsprachen gewählt haben bzw. künftig wählen sollten. Die 30 Einzelbeiträge wurden drei Sektionen zugeordnet:
I.
Deutsch als Fremdsprache - Fremdsprachendidaktik: Dimensionen akademischer Fächer,
II.
Kognition - Interaktion: Dimensionen des Fremdsprachenerwerbs und
III.
Sprache - Kultur - Fremdsprachliche Kompetenzen: Dimensionen für den Fremdsprachenunterricht.
Sie behandeln Problemfelder, die die Arbeitsbereiche der akademischen Fächer und ihres Ausbildungsauftrags betreffen, gehen Fragen des Spracherwerbs und damit verbundenen Einflussbereichen nach und beschäftigen sich mit Inhalten, Verfahrensweisen und Zielen des Fremdsprachenunterrichts. Viele Beiträge knüpfen an Arbeiten und Überlegungen von Gert Henrici an, besonders an dessen Plädoyer für die theoretisch-empirische Fundierung des Fachs Deutsch als Fremdsprache und seiner Nachbardisziplinen.

Aberhallo