Schnellsuche:
>> Grundschule

Die Bewegte Grundschule

Untertitel:Idee und Praxis - vom Lernen mit allen Sinnen bis zur Phantasiereise
Autoren:Knauf, Tassilo; Politzky, Silke
ISBN:3-89676-289-3
Bibliographie:IV, 83 Seiten. Kt.
Bandnr.:0
Preis:12.00
Gruppe:Grundschule

ZurŁck Anzahl:

Beschreibung

Neurobiologie, Hirn- und kinesiologische Forschung haben in den letzten Jahrzehnten die Bedeutung der Bewegung f√ľr die menschliche Entwicklung nachgewiesen:
- Bewegung ist ein wichtiges Element der Gesundheitsförderung, indem sie Kreislauf, Muskulatur, Gelenke, Spannkraft, Belastbarkeit, vor allem aber auch psychische Gesundheit und Wohlergehen stärkt;
- Bewegung ist ein Medium der Kommunikation, indem sie K√∂rpersprache erm√∂glicht oder es Menschen erlaubt, durch Ann√§herung oder Entfernung Beziehung auszudr√ľcken;
- Bewegung ist Grundlage kognitiver Prozesse, insbesondere bei Kindern; denn sie vermittelt sinnliche Informationen f√ľr Denkvorg√§nge und aktiviert Aufmerksamkeit und geistige Wachheit;
- Bewegung vermittelt vielfältige Körpererfahrung und machtselbständig unabhängig als Voraussetzung der Identitätsentwicklung.
Die von der Kindheitsforschung festgestellte Tendenz zur Verh√§uslichung im Leben von Kindern heute f√ľhrt allerdings dazu, das Kinder immer weniger unmittelbare Bewegungserfahrungen sammeln k√∂nnen. An die Stelle des Spielens auf der Stra√üe ist das Sitzen (oder Liegen) vor Fernseher oder Computer getreten.
Vor dem Hintergrund dieser Entwicklung gewinnt die Grundschule neue Aufgaben, die nicht allein im Sportunterricht umgesetzt werden k√∂nnen. Bewegungs-, K√∂rper- und Sinneserfahrungen lassen sich z.B. in der Bewegten Pause, in Bewegungs-, Entspannungs- und Stille√ľbungen, aber auch in der Zulassung und F√∂rderung von Bewegung beim Lernen im Unterricht realisieren.
In diesem Buch werden theoretische Grundlagen und konkrete Praxisvarianten der Bewegten Grundschule dargestellt. Ziel ist die Vermittlung von Anregungen f√ľr die Gestaltung des Schulalltags.

Aberhallo