Schnellsuche:
>> Grundschule  >> Sachunterricht

Sachunterricht be-greifen - Band 2

Untertitel:Experimente und Studien für den Sachunterricht in der Primarstufe
Autoren:Becker, Rainer; Klein, Klaus
ISBN:978-3-89676-899-5
Bibliographie:3. unveränd. Aufl. 185 Seiten. Kt.
Reihe:Sachunterricht
Bandnr.:2
Preis:16.00
Gruppe:Grundschule

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Das Buch Sachunterricht be-greifen soll sowohl eine Anregung als auch eine Hilfestellung für den Lehrer sein, der sich dazu entschließt, seinen Unterrichtoffener und kreativer zu gestalten. Die Autoren sehen gerade in der heutigenstark konsumorientierten Zeit einen Zwang, in den Schulen verstärkt das handlungsorientierte Lernen zu gewichten.
Unabhängig davon, was ein experimenteller Sachunterricht für die Motivation der Schüler leisten kann, werden hierbei verstärkt die motorischen Fähigkeiten der Schüler trainiert.
Der vorliegende Band 2 bietet hierzu ein eigenständiges, umfassendes Angebot. Die dargestellten Experimente und Studien sind hierbei als Ergänzung zum ersten Band zu betrachten.
Was bietet dieses Buch ?
Zu fast jedem Themenbereich des Sachunterrichts ist es möglich, den Schülern durch den Einsatz von Experimenten oder Studien aktives Lernen zu gestatten. Daher sind die Beispiele in diesem Buch den Themengebieten der Rahmenrichtlinien zugeordnet, so dass der Lehrer einen schnellen Überblick erhält, welches Experiment sich zu seiner gerade aktuellen Unterrichtssituation einsetzen lässt.
Darüber hinaus sind für die Experimente spezielle Schlüsselworte für ein noch schnelleres bzw. genaueres Auffinden verteilt worden.
Zur Anwendung dieses Buches
Wir haben uns bemüht, die Darstellung allgemein sowie die Einsatzmöglichkeiten und Lernziele möglichst breit gefächert zu gestalten.
Dadurch soll es dem Lehrer ermöglicht werden, die Experimente bzw. Studien speziell für seinen Unterricht zu modifizieren.
Viele der Beispiele eignen sich auch sehr gut für einen fächerübergreifenden Einsatz; hierdurch kann die Motivationssteigerung durch den handlungsorientierten Unterricht auch für andere Bereiche des Schulalltags genutzt werden. Die Möglichkeiten hierzu sind ebenfalls in den Experimenten vermerkt.
Zur Struktur der Experimente
Die Experimente erstrecken sich über 2-5 Seiten. Die erste Seite ist dabei ausschließlich zur Erläuterung für den Lehrer gedacht. Hier werden Lernziele, didaktische und besondere Hinweise behandelt sowie Vorschläge zur Einbindung des Experiments in den Unterricht gegeben.
Weiterhin wird das benötigte Material angegeben sowie andere Informationen zum Experiment (z.B. Gruppengröße, Vorbereitungsdauer) aufgeführt.
Nachfolgend wird der Versuchsaufbau erläutert und anhand einer Skizze verdeutlicht. Dies kann für die Schüler kopiert werden.

Aberhallo