Schnellsuche:
>> Textilarbeit

Klöppeln

Untertitel:Schlag für Schlag
Autoren:Boelaars, Zus
ISBN:3-87116-506-9
Bibliographie:89 Seiten mit zahlr. Abb. und Zeichng., dazu 30 Briefen auf 1 Bogen. Geb.
Bandnr.:0
Preis:17.00
Gruppe:Textilarbeit

Zurück Anzahl:

Beschreibung

In keinem anderen Land ist die Kunst des Spitzenklöppelns zu so hoher Blüte gebracht worden wie in den flämischen Niederlanden. So kommen auch aus diesem Lande heute, da wir allenthalben eine Wiederbelebung des so faszinierenden Klöppelns erleben, von dort die entscheidenden Impulse.
Zus Boelaars steht in der flämischen Tradition. Sie hat in ihrem Buch 20 Lektionen zusammengestellt, wie sie sie Jahr für Jahr denen erteilt, die die Technik dieses schönen Handwerks erlernen wollen. Gewiß gibt es verschiedene Wege, in die Kunst des Klöppelns einzuführen. Hier wird ein alt bewährter gegangen: Die erste Lektion behandelt die drei Grundschläge, auf denen alle Spitzenarbeitenberuhen. Dann folgen Verbindungen, Verzierungen und schließlich die Anwendung der erlernten technischen Grundelemente an verschiedenen Spitzenarbeiten. Die Lektionen werden in Wort, Bild und technischen Zeichnungen dargeboten. Zu ihnen gibt es in einem Anhang Klöppelbriefe, nach denen man arbeiten kann. Wer den Lektionen aufmerksam folgt, findet gewiß auch den Weg zu eigenen Interpretationen eines Briefes oder auch zu eigenen Entwürfen.
Textilarbeit + Unterricht

Aberhallo