Schnellsuche:
>> Deutsch

Kontextualisiertes Textverstehen im Literaturunterricht

Autoren:Thiele, Johannes
ISBN:978-3-8340-1952-3
Bibliographie:XII, 350 Seiten. Kt.
Bandnr.:0
Preis:39.80
Gruppe:Deutsch
Inhaltsverzeichnis als Pdf

ZurŁck Anzahl:

Beschreibung

Bei der Arbeit mit literarischen Texten spielen Kontexte f√ľr das Verstehen naturgem√§√ü eine herausgehobene Rolle. Lehrerinnen und Lehrer sind dabei mit vielf√§ltigen Problemen konfrontiert: Welche Kontexte sind in welchen Jahrgangsstufen sinnvoll und ergiebig? Wann √ľberfrachtet die Anreicherung mit Kontexten einen Verstehensprozess, wann ist sie unumg√§nglich? Wie gelingt es, dass Lernende Kontexte nicht nur schematisch, sondern flexibel f√ľr das Verstehen einsetzen? Wie k√∂nnen die Forderungen der Bildungsstandards und Lehrpl√§ne nach einer intensiven Kontextualisierung im Unterricht konkret umgesetzt werden? Der vorliegende Band gibt auf diese Fragen anwendungsorientierte Antworten. Dies geschieht auf drei Ebenen: Zum einen wird √ľber einen analytischen Zugang der Kontextbegriff systematisiert (mit den Kontextbereichen Gattung, Literaturgeschichte, Autorbiografie und Intertextualit√§t), zum anderen wird in einer empirischen Studie die Wirksamkeit reflektierter Kontextnutzung f√ľr das Textverstehen verdeutlicht. Drittens werden erprobte Modelle f√ľr den konkreten Einsatz im Unterricht vorgestellt und diskutiert. So k√∂nnen Kontexte als ein ergiebiges Werkzeug f√ľr den Unterricht bereitgestellt werden.

Aberhallo