Schnellsuche:
>> Sport  >> Bewegungspädagogik

Professionalisierung in der Sportlehrer*innenbildung

Untertitel:Konzepte und Forschungen im Rahmen der
Hrsg:Hartmann, Meike; Laging, Ralf; Scheinert, Christian
ISBN:978-3-8340-1928-8
Bibliographie:312 Seiten mit zahlr. farb. Abb. Kt.
Reihe:Bewegungspädagogik
Bandnr.:13
Preis:29.00
Gruppe:Sport
Inhaltsverzeichnis als Pdf

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Die Qualitätsoffensive Lehrerbildung hat an vielen Universitäten Möglichkeiten für Initiativen und Reformen in den lehrer*innenbildenden Studiengängen eröffnet. Die vorliegende Buchpublikation geht auf die Marburger Tagung zur Professionalisierung in der Sportlehrer*innenbildung im Dezember 2017 zurück. Publiziert werden die in diesem thematischen Kontext geförderten Projekte der Qualitätsoffensive Lehrerbildung sowie assoziierte Beiträge, die Überlegungen zur Innovation und Reform des Lehramtsstudiums im Fach Sport liefern. Thematisch liegen allgemeinpädagogische sowie sportpädagogische Beiträge aus der Professionsforschung, zu Fragen fachlicher Bil-dung, Studieninhalten, Schulpraktika, Lehrkräftehandeln und Kompetenz-modellierung, zu Reflexionen von Körper-Konzepten im Sportstudium und zu Fragen der Heterogenität und Inklusion im Rahmen des universitären Lehramtsstudiums mit dem Fach Sport vor. Das Buch will mit der Dokumentation der vorliegenden Beiträge Anstöße zur Reflexion und Reform der Sportlehrer*innenbildung geben.
Das Buch gliedert sich thematisch in vier Blöcke:
• Professionalisierung und fachliche Bildung,
• Praxisphasen der Sportlehrer*innenbildung,
• Inklusion und Heterogenität.


Aberhallo