Schnellsuche:
>> Frühpädagogik

50 Spiele für mobile Kinder

Untertitel:Praxisnahe Annäherunen für eine nachhaltige Mobilitätserziehung im Elementarbereich
Hrsg:Verkehrsclub Deutschland e.V.
ISBN:978-3-8340-1790-1
Bibliographie:124 Seiten. DIN A 4. 4farbig. Kt.
Bandnr.:0
Preis:19.80
Gruppe:Frühpädagogik
Inhaltsverzeichnis als Pdf

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Eigenständig mobile Kinder haben Spaß an Bewegung, erleben ihr Umfeld bewusst, sind fitter und gesünder. Eine aktive Mobilität, wie das Zufußgehen, das Roller-, Laufrad- oder Fahrradfahren, trainiert zudem die Verkehrssicherheit und fördert die Selbstständigkeit der Kinder. Ohne die Möglichkeit sich zu bewegen und das Umfeld zunehmend selbstständiger zu entdecken, geht die Bewegungs- und Entdeckerfreude jedoch schnell verloren. Der VCD macht sich deshalb dafür stark, dass Kinder selbstständig und sicher unterwegs sein können.
Für dieses Praxishandbuch wurden 50 Spiel- und Lernideen speziell für den Kindergarten entwickelt und zusammengestellt, um schon die Kleinsten in ihrer Bewegungsfreude zu fördern und sie bei einer aktiven Mobilität zu unterstützen. Das Handbuch gibt Erzieherinnen und Erziehern, aber auch interessierten Eltern, praxisnahe Anregungen und macht ihnen Mut, Mobilitätsbildung in die tägliche pädagogische Arbeit zu integrieren.
Die Strukturierung des Buches in unterschiedliche Lernbereiche orientiert sich an den Bildungsplänen der Bundesländer. Ein übersichtliches „Schnell-Suchsystem" lädt dazu ein, die Ideen sofort in die Praxis umzusetzen. Und das Gute daran: Indem Sie die aktive Mobilität von Kindern unterstützen, leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Nachhaltigkeit.


Aberhallo