Schnellsuche:
>> Sport

Benotungspraxis von Sportlehrkräften

Untertitel:Rekonstruktion von Benotungsstrategien im Sportunterricht
Autoren:Feth, Clarissa
ISBN:978-3-8340-1757-4
Bibliographie:IV, 182 Seiten. Kt.
Bandnr.:0
Preis:19.80
Gruppe:Sport

ZurŁck Anzahl:

Beschreibung

Das Benoten als eine tagt√§gliche Handlung und zentrale Aufgabe von Lehrkr√§ften steht im Zentrum der vorliegenden empirischen Forschungsarbeit. Begreift man die Benotung als eine Konstruktionsleistung, die am Ende eines pers√∂nlichen Handlungs-, Reflexions- und Entscheidungsprozesses der Lehrkraft steht, muss genau dies aufgeschl√ľsselt werden. Was sind Gegenst√§nde der Benotung von Sportlehrkr√§ften? Wie gehen sie bei der Benotung von Sch√ľlern und Sch√ľlerinnen vor? Welche Deutungsmuster lassen sich aus den Selbstausk√ľnften der Lehrkr√§fte im Zusammenhang mit dem Benotungsprozess im Sportunterricht identifizieren? Haupterhebungsinstrument waren narrative und leitfaden-gest√ľtzte Interviews mit Sportlehrkr√§ften (N=44). Im Auswertungsprozess wurden die Kodierverfahren der Grounded Theory sowie die Sequenzanalyse angewandt. Dabei wurden Strategien aufgedeckt, die handlungsleitend f√ľr Sportlehrkr√§fte im Benotungsprozess sind und konkrete Bewertungspraktiken im Sportunterricht erkl√§ren k√∂nnen.

Aberhallo