Schnellsuche:
>> Sport

Beiträge zum innovativen Sportunterricht im Kontext von allgemeiner und beruflicher Bildung

Untertitel:mit Unterrichtsbeispielen und Vermittlungsmodellen für Studium, Ausbildung und Schulpraxis
Hrsg:Elflein, Peter; Langer, Wiebke; Huh, Sun-Yoon, Kamp, Sönke
ISBN:978-3-8340-1534-1
Bandnr.:0
Preis:31.00
Gruppe:Sport
Inhaltsverzeichnis als Pdf
Flyer:als PDF

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Innovativer Sportunterricht greift traditionelle Momente des Fachunterrichts kritisch auf und versucht, sie mit visionären bzw. begründeten zukunftsweisenden sportpädagogischen Perspektiven zu verbinden und produktiv fortzuführen. Der vorliegende Band wendet sich an Studierende sowie angehende Lehrerinnen und Lehrer, didaktisch interessierte Praktiker, Wissenschaftler, Mitwirkende in allen Phasen der Lehrerbildung - unter besonderer Berücksichtigung der Herausforderungen des Sports an weiterführenden und berufsbildenden Schulen. Im ersten Teil des Bandes werden theoretische Grundlagen entwickelt: historische Perspektiven, die Umrisse einer praxeologisch ansetzenden Didaktik innovativen Sportunterrichts, Besonderheiten des Sportunterrichts in der beruflichen Bildung, Gesichtspunkte salutogenetischer Gesundheitsförderung und interkulturellen Lernens sowie weitere Aspekte. Im zweiten Teil schließen sich exemplarische Unterrichtsbeispiele und Vermittlungsmodelle an, die das angestrebte Zusammenspiel von theoretischen und praxisbezogenen didaktischen Perspektiven veranschaulichen. Die Beiträge sind im fachdidaktischen Studium entwickelt, in der Schule erprobt und in der kollegialen Lehrerfortbildung evaluiert worden. Eine Auswahl von Titeln vermittelt einen Einblick in Themenkonstitution:
- Gesundheitsorientierte Bewegung aus West und Ost. Vermittlungsversuche in interkultureller Perspektive am Beispiel von Aerobics und Qigong
- Handball spielen lernen in der Berufsschule – zu spät und wozu noch? Ein Lehrweg über die freizeitorientierte Spielvariante Goalcha
- Spiel- statt Schlagstock: Hallenhockey unter besonderer Berücksichtigung des kooperativen Lernens
- Bad Ball Games: Federballspiele von gestern, heute und morgen zwischen Konkurrenz und Assoziation
- Umgestaltung von Sportunterricht unter dem Gesichtspunkt inklusiven Lehrens und Lernens. Exemplifiziert am Beispiel Softball
- Faszination Turnen: Anregungen zur Wiederbelebung eines versporteten und verschulten Lernbereichs
- Inlineskating im Sportunterricht: zwischen Wagnis und Sicherheitsaspekt, individuellem und kooperativen Lernen
- Herausforderung Slackline: Balance zwischen Bewegungstrends und Sport Traditionen
- Cha Cha Hop: Jugendkultur Hip Hop meets Gesellschaftstanz


Aberhallo