Schnellsuche:
>> Erwachsenenbildung  >> Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung

Erwachsenenbildung und Lernen

Untertitel:Dokumentation der Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft vom 22. bis 24. September 2011
Hrsg:Felden, Heide von; Hof, Christiane; Schmidt-Lauff, Sabine
ISBN:978-3-8340-1128-2
Bibliographie:X, 302 Seiten. Kt.
Reihe:Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung
Bandnr.:0
Preis:19.80
Gruppe:Erwachsenenbildung
Inhaltsverzeichnis als Pdf
Flyer:als PDF

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Der Band dokumentiert zentrale Beiträge der Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, die im September 2011 an der Universität Hamburg zum Thema „Erwachsenenbildung und Lernen" stattgefunden hat.
Lernen wird in diesem Band explizit als erziehungswissenschaftliche Forschungsfrage aufgegriffen. Erziehungswissenschaftliche Lernforschung legt ein kontextorientiertes Verständnis an Lernen an und fragt nach der gesellschaftlichen Verortung von individuellen Lernprozessen, indem sie Diskurse des Lernens thematisiert. Sie fragt nach Bedingungen längerfristiger Lernprozesse über die Lebenszeit und fokussiert so die Prozesse. Oder sie fragt nach Anlässen und Rahmungen fürs Lernen und hat damit konkrete Faktoren im Blick, an die Lernen gebunden ist.
Die Beiträge reichen von theoretischen und begrifflichen Auseinandersetzungen über die Reflektion empirischer Forschungen zu Lernprozessen bis hin zu praxisorientierten Bearbeitungen. Damit zeigt der Band, dass aus dem Kreis der Sektion grundlegende theoretische Beiträge u.a. zum Lerndiskurs und konkrete empirische Erforschungen zu Prozessen des Lernens und Lernvermitteins wie auch zu Ansätzen und Rahmungen des Lernens geleistet werden.


Aberhallo