Schnellsuche:
>> Deutsch  >> Kinder- und Jugendliteratur

Klassiker der internationalen Jugendliteratur Band 1

Untertitel:Kulturelle und epochenspezifische Diskurse aus Sicht der Fachdisziplinen
Hrsg:Schilcher, Anita; Pecher, Claudia Maria
ISBN:978-3-8340-1026-1
Bibliographie:IV, 243 Seiten. Kt.
Reihe:Kinder- und Jugendliteratur
Bandnr.:0
Preis:20.00
Gruppe:Deutsch
Inhaltsverzeichnis als Pdf

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Die beiden Bände „Klassiker“ der internationalen Jugendliteratur fassen die Vorträge der im Sommersemester 2011 und im Wintersemester 2011/12 an der Universität Regensburg durchgeführten Ringvorlesung zusammen. Bei der vom Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur und der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur organisierten Veranstaltung wurde ein Überblick über kulturelle und epochenspezifische Diskurse der Kinder- und Jugendliteratur aus der Sicht verschiedener Fachdisziplinen geboten.
Der „Klassiker“-Begriff, mit dem sich inzwischen zahlreiche Fachleute beschäftigt haben, wurde nicht a priori festgelegt, er erfasst semantisch auch Begriffe wie „Longseller“, „Kultbuch“, „Lieblingsbuch“ oder „Besteller“ und begreift innovative und repräsentative Meisterwerke der internationalen Kinder und Jugendliteratur. Entscheidend war für die Auswahl der Vorträge die Vielfalt unterschiedlicher Sprach- und Kulturkreise, die anhand von „Klassikern“ aus europäischen und angloamerikanischen Ländern die spezifische Bedeutung des jeweils gewählten Werks oder Autors erschließt und dessen Wirkungsraum und –potential im Einzelnen sichtbar macht.
Damit werden sich die beiden Bände an einen besonders großen Interessentenkreis, nicht nur an Lehramtsstudierende, sondern allgemein an Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaftler verschiedenster Fachbereiche.


Aberhallo