Schnellsuche:
>> Frühpädagogik

Forschung in Feldern der Frühpädagogik

Untertitel:Grundlagen-, Professionalisierungs- und Evaluationsforschung
Hrsg:Stenger, Ursula; Kägi, Sylvia
ISBN:978-3-8340-1035-3
Bibliographie:VI, 350 Seiten. Kt.
Bandnr.:0
Preis:28.00
Gruppe:Frühpädagogik
Inhaltsverzeichnis als Pdf
Flyer:als PDF

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Forschung in der Frühpädagogik ist ein Anliegen von unterschiedlichen Wissenschaftsdisziplinen, die sich alle mit Kindheit beschäftigen. Innerhalb der Disziplinen oder Teildisziplinen bestehen differente Theorien von Kindheit, von Erziehung und Bildung in der Kindheit usw., die zu unterschiedlichen Fragestellungen führen. Vorgestellt werden in diesem Band Forschungsergebnisse, die sich mit Aspekten von Grundlagen-, Professionalisierungs- und Evaluationsforschung innerhalb der Frühpädagogik beschäftigen.
Die Beiträge zur Grundlagenforschung setzen sich zum Beispiel mit der Krippe und ihren kulturellen Praxen oder der Kindertageseinrichtung als Ort für sexuelle Themen auseinander. Andere Beiträge thematisieren Sprachaneignung bzw. Sprachförderung sowie die mathematische Bildung. Innerhalb der Professionsforschung werden Potenziale kommunaler Bildungslandschaften sowie Beobachtung im Dialog thematisiert. Beiträge zur Evaluationsforschung setzen sich mit der Umsetzungsmöglichkeiten von Sprachförderungsansätzen auseinander, der Förderung der seelischen Gesundheit Filialtherapeutischer Elterntrainings bei Eltern sowie der Evaluation der pädagogischen Arbeit in Kindertageseinrichtungen.
Der Band gibt eine Einblick in relevante Fragestellungen, Wege der Bearbeitung und stellt Ergebnisse vor, die für die Weiterentwicklung des Feldes wichtige Impulse geben können.


Aberhallo