Schnellsuche:
>> Grundschule  >> Entwicklungslinien der Grundschulpädagogik

Sprachliche Bildung im pädagogischen Alltag

Untertitel:Feldstudien von angehenden GrundschullehrerInnen
Hrsg:Hortsch, Wiebke; Panagiotopoulou, Argyro
ISBN:978-3-8340-0996-8
Bibliographie:178 Seiten. kt.
Reihe:Entwicklungslinien der Grundschulpädagogik
Bandnr.:9
Preis:16.00
Gruppe:Grundschule
Inhaltsverzeichnis als Pdf

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Die sprachliche Bildung von Vorschulkindern und SchulanfängerInnen – hier besonders von Kindern mit Migrationshintergrund – steht seit einigen Jahren im Zentrum der deutschen Reformdebatte um den Elementar- und Primarbereich. Der vorliegende Band richtet den Blick nun weg von der bildungspolitischen Diskussion hin auf die pädagogische Praxis in Kindertageseinrichtungen und Anfangsklassen, wobei diese Praxis anhand von Fall- und Feldstudien angehender GrundschullehrerInnen untersucht und kritisch diskutiert wird.
Ein wesentliches Anliegen ist es daher, einerseits auf Bedingungen sprachlicher und schriftsprachlicher Bildung in pädagogischen Feldern aufmerksam zu machen und andererseits den besonderen Ertrag der Forschungsarbeiten angehender PädagogInnen sowie des ‚Forschenden Lernens‘ in der universitären LehrerInnenbildung zu verdeutlichen. Der Band richtet sich an Pädagoginnen und Pädagogen, die sich in der Ausbildungsphase befinden, in Kindergarten und Grundschule tätig sind oder an Hochschulen forschen und lehren.


Aberhallo