Schnellsuche:
>> Pädagogik

Schülerleben

Untertitel:Sozialarbeit an Schulen
Autoren:Peter, Rita; Pollert, Gabriele
ISBN:978-3-8340-0957-9
Bibliographie:158 Seiten. Kt.
Bandnr.:0
Preis:16.00
Gruppe:Pädagogik
Inhaltsverzeichnis als Pdf
Flyer:als PDF

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Schulsozialarbeit boomt, trotz knapper öffentlicher Kassen. Seit ihren Anfängen in den 1970er Jahren hat sich das Tätigkeitsfeld profiliert, professionalisiert und erheblich an Bedeutung gewonnen. Immer noch aber ist Schulsozialarbeit wenig bekannt, wissen Studierende, Sozialarbeiter, Lehrkräfte, Behörden, Träger der Jugendhilfe und Eltern kaum, was Schulsozialarbeit leistet, welche Ansätze sie verfolgt.
Mit dem vorliegenden Buch geben die Autorinnen eine verständliche Einführung in die Schulsozialarbeit: ihre Entwicklung, Zielsetzungen, Zielgruppen, rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen, ihre Leitmaximen, Methoden und Arbeitsbereiche. Besondere Akzente setzen sie mit Porträts von Schülern und Schülerinnen, die im System Schule Konflikte und Krisen durchlaufen. Anhand dieser biographischen Skizzen wird sichtbar, dass die Lebenssituationen von jungen Menschen heute sehr viel konfliktgeladener sind als noch vor 15 oder 20 Jahren. Gleichzeitig veranschaulichen diese Porträts die konkrete Arbeit von sozialpädagogischen Fachkräften und machen das komplexe Tätigkeitsfeld und die Potentiale von Schulsozialarbeit deutlich.


Aberhallo