Schnellsuche:
>> Politische Bildung

Politisch-historische Urteilskompetenz in Theorie und Praxis

Untertitel:Beiträge zu einer aktuellen fachdidaktischen Diskussion
Hrsg:Lützelberger, Anne; Mohr, Deborah
ISBN:978-3-8340-0812-1
Bibliographie:135 Seiten. Kt. Format DIN A 4
Bandnr.:7
Preis:19.80
Gruppe:Politische Bildung
Inhaltsverzeichnis als Pdf

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Mit dem Kompetenz-Begriff verbinden sich fachübergreifend einerseits Hoffnungen, das Lernen könnte neu und sinnvoll zu organisieren sein, sowie andererseits Befürchtungen, dass alte und bewährte Lehr- und Lernwege ihre Berechtigung verlieren könnten. Im vorliegenden Aufsatzband sollen daher am Beispiel der historisch-politischen Urteilskompetenz Schlaglicher auf fachspezifische Problemlagen geworfen werden.
Zunächst einmal werden in theoretischen Beiträgen wesentliche Begriffe wie „Historischpolitische Urteilskompetenz", „Domäne Geschichte-Politik" und „Werturteilsbildung" geklärt. Im einem weiteren Beitrag werden die bisherigen fachdidaktischen Diskussionen zur Urteilskompetenz nachgezeichnet. Desweiteren finden sich in diesem Band auch praktische Beiträge: So wird die Frage nach einer mündlichen Notengebung im Geschichts- und Politikunterricht, die sich an domänenspezifischen Kompetenzen und Standards orientiert, aufgegriffen und es wird aufgezeigt, wie durch Themenorientierung die historisch-politische Urteilsbildung in kompetenzorientierten Prüfungs- und Aufgabenformaten implementiert werden kann. Schließlich werden Möglichkeiten der Förderung von Urteilskompetenz im Deutschunterricht in den Blick genommen.


Aberhallo