Schnellsuche:
>> Pädagogik

Beziehung geht vor Erziehung und Erziehung geht vor Unterricht

Untertitel:Skizzen Kurativer Pädagogik., Essays für Lehrer, Erzieher und Eltern
Autoren:Schmetzstorff, Andreas
ISBN:978-3-8340-0670-7
Bibliographie:173 Seiten. Geb.
Bandnr.:0
Preis:19.80
Gruppe:Pädagogik
Inhaltsverzeichnis als Pdf
Flyer:als PDF

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Die Beziehungsarbeit, die Arbeit in der Begegnung, ist die Grundlage einer gelingenden und heilsamen Erziehung und Bildung.
In den vorgelegten Essays werden anhand von zahlreichen praktischen Beispielen, Situationen und Erlebnissen die Thesen und Leitlinien einer gelingenden und heilsamen Erziehung und Bildung, einer Kurativen Pädagogik entworfen. Sie sind in der täglichen schulischen Praxis entstanden und erprobt. Mit dieser einzigartigen pädagogischen Skizze setzt der Berliner Lehrer und Erziehungswissenschaftler Andreas Schmetzstorff eine – derzeit vergessene – Tradition fort, die von Namen wie Johann Amos Comenius, Maria Montessori oder Martin Buber gekennzeichnet ist: Das pädagogische Denken und Handeln zur Verbesserung der menschlichen Angelegenheiten.

Aberhallo