Schnellsuche:
>> Pädagogik

Unterricht entwickeln.
Band 1: Effektiv Lernen

Autoren:Ebbens, Sebo; Ettekoven, Simon; Preller, Friederike; Börner, Hartmut
ISBN:978-3-8340-0573-1
Bibliographie:X, 194 Seiten. kt.
Bandnr.:1
Preis:18.00
Gruppe:Pädagogik
Inhaltsverzeichnis als Pdf
Flyer:als PDF

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Effektives Lernen spielt in allen Unterrichtssituationen eine zentrale Rolle, die auf das Erwerben und Trainieren grundlegenden Wissens und Könnens gerichtet sind. Dieses Praxisbuch beschreibt und diskutiert entsprechende didaktisch-methodische Planungsinstrumente für den Unterricht und gibt praktische Hinweise dazu, wie Lehrerinnen und Lehrer diese umsetzen können.
Dazu gehört die Unterrichtsstrategie „direkte Instruktion", die durch darstellende Stoffvermittlung, begleitendes Üben und konstruktives Feedback gekennzeichnet ist.
Eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Lernen ist ein schülerorientiertes, also positives und entspanntes Lernklima, welches den Schülern Sicherheit gibt und ihr Selbstvertrauen stärkt. In diesem Sinne bietet das Buch Hilfestellungen für das Formulieren guter Instruktionen unter Berücksichtigung der Erfahrungen von Schülern und gibt grundlegende Informationen zum kooperativen Lernen. Es diskutiert das Modell multipler Intelligenzen ebenso wie die Handhabung von Belohnung und Strafe in der unterrichtlichen Praxis.
„Effektiv Lernen" ist ein Basisbuch und im Zusammenhang mit den beiden folgenden Bänden „Kooperatives Lernen" und .Aktives Lernen" zu sehen. Diese Bücher stellen Forschungsergebnisse vor, leiten daraus Handlungsmöglichkeiten für den Unterricht ab, verdeutlichen diese anhand von Beispielen und geben Tipps. Sie bauen aufeinander auf, können aber auch unabhängig voneinander benutzt werden. In ihrer Gesamtheit geben sie eine detaillierte Darstellung zu den wichtigsten didaktischen Modellen und Unterrichtssituationen.
Das holländische Original dieses Buches „Effectief leren" wurde von den niederländischen Lehrern und Trainern Sebo Ebbens und Simon Ettekoven verfasst, die als Ausbilder im Projekt „Alle Schüler aktiv im Unterricht" des niederländischen Lehrerfortbildungsinstitutes APS tätig waren. Für die Veröffentlichung in deutscher Sprache wurde das Buch von Friederike Preller und Hartmut Börner bearbeitet, die als Lehrer und Lehreraus- bzw. -fortbildner für das Thüringer Lehrerfortbildungsinstitut (ThILLM) arbeiten.

Aberhallo