Schnellsuche:
>> Deutsch  >> Schriftenreihe der Deutschen Akademie

Bücherwege

Untertitel:Vom Verlag zum Leser
Hrsg:Franz, Kurt; Pecher, Claudia
ISBN:978-3-8340-0526-7
Bibliographie:VIII, 148 Seiten. Kt.
Reihe:Schriftenreihe der Deutschen Akademie
Bandnr.:37
Preis:18.00
Gruppe:Deutsch
Inhaltsverzeichnis als Pdf

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Der Band Bücherwege bietet eine Vielzahl von Beiträgen, da er der Spiegel einer Großveranstaltung der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Nordheim und Volkach im Frühjahr 2008 ist. Er enthält nicht nur orientierende Bereichte übe sämtliche Aktivitäten, die Referate über die Buchentstehung, das Illustrieren, über Leseaktivitäten des Börsenvereins und der Akademie Dillingen, die Zusammenfassungen der Workshop-Ergebnisse, der Autorenlesungen, der Gesprächsrunden und Interviews, sondern auch die Beiträge in Zusammenhang mit der gleichzeitig durchgeführten Südosteuropa-Tagung. Zusätzlich aufgenommen wurden drei Beiträge, die das Spektrum sinnvoll ergänzen: Doris Breitmosers Darstellung einer speziellen Aktion des Arbeitskreises für Jugendliteratur, ein Beitrag von Kur Franz, Bücherwege – Die Entstehung von Büchern als Thema der Kinder- und Jugendliteratur und das Gespräch über „Verortung“ in der Kinder- und Jugendliteratur zwischen Paul Maar und Eberhard Schellenberger (Bayerische Rundfunk), das an anderer Stelle stattgefunden hatte. Die Herausgeber: Prof. Dr. Dr. phil Kurt Franz, Ordinarius i.R., Institut für Germanistik, Universität Regensburg Dr. Claudia Maria Pecher, Geschäftsführerin der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur und der Märchen-Stiftung Walter Kahn,Volkach, wiss. Mitarbeiterin am Institut für Germanistik der Universität Regensburg.

Aberhallo