Schnellsuche:
>> Deutsch  >> Deutschdidaktik aktuell

Gedichte sprechen

Untertitel:Ein didaktisches Konzept für alle Schulstufen
Autoren:Lösener, Annegret
ISBN:978-3-8340-0288-4
Bibliographie:XI, 222 Seiten. kt.
Reihe:Deutschdidaktik aktuell
Bandnr.:28
Preis:18.00
Gruppe:Deutsch
Inhaltsverzeichnis als Pdf

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Sollen Gedichte im Unterricht auswendig vorgetragen werden? Bei vielen Schülern weckt diese Frage unangenehme Erinnerungen an Steckenbleiben, Herunterleiern, schlechte Noten und an die Gedichte, die man auswendig lernen musste. Das Auswendigsprechen von Gedichten im Unterricht kann aber, wenn solche negativen Effekte vermieden werden, auch ganz anders erlebt werden: als die Persönlichkeit bereichernde Sprech- und Hör-Erfahrung. Nach einem Blick in die Geschichte des Auswendigsprechens und einer detaillierten Analyse der Situation des Vortragens wird in dem vorliegenden Buch ein umfassendes didaktisches Modell des Auswendigsprechens von Gedichten entwickelt. Im Mittelpunkt dieser Didaktik stehen, sich gegenseitig bedingend, die Person und die Persönlichkeitsentwicklung des Vortragenden, die Bedeutung der Zuhörer und des Zuhörens und nicht zuletzt das Gedicht in seiner Textgestaltung. Die methodischen Vorschläge beruhen auf langjährigen Unterrichtserfahrungen und wurden in der Praxis erprobt. Jeweils zwei Unterrichtseinheiten für Primar-, Sekundarstufe I und II zeigen, wie sich das Modell im Unterrichtsalltag - und über den Bereich der Schule hinaus – umsetzen lässt.

Aberhallo