Schnellsuche:
>> Pädagogik

Schulentwicklung

Untertitel:Modelle, Diagnostik, Beratung
Autoren:Petri, Mart; Posse, Norbert; Rüdell, Edith
Hrsg:APS, Niederlande
ISBN:978-3-8340-0283-9
Bibliographie:X, 188 Seiten. kt.
Bandnr.:0
Preis:16.00
Gruppe:Pädagogik
Inhaltsverzeichnis als Pdf

Zurück Anzahl:

Beschreibung

In vielen westeuropäischen Ländern ist die Diskussion überzukünftige Unterrichtsinhalte neu entfacht. In dieser Diskussion liegt der Nachdruck in erster Linie auf pädagogischen und unterrichtswissenschaftlichen Fragen, selbstverständlich im Zusammenhang mit den erforderlichen Kompetenzen unserer Jugend in einer globalen Wissensökonomie. Natürlich gibt es keine fertigen Antworten auf viele dieser Fragen. Und sicherlich sind die Zukunftsszenarien der Politiker in der einzelnen Schule nicht einfachvorstellbar in der täglichen Praxis. Das lässt sich zum großen Teil damit erklären, dass inhaltliche Veränderungen in einer Schule unweigerlich zu organisatorischen Anpassungen führen. Doch die Umkehrung gilt auch: Veränderungen in der Organisation einer Schule haben Konsequenzen für den Inhalt des Unterrichts. Die Schule muss sich an die neuen Ziele und Organisationsformenanpassen. Das ist keine einfache Aufgabe für die Schule, die in diesem Prozess oft viele Widersprüche vereinigen können muss! Dieses Buch soll dabei helfen: Schulentwicklung wird hier aus drei Perspektiven beschrieben. An erster Stelle werden vier Schulmodelle präsentiert, die der Entwicklung und Organisation auf jeweils eigene Weise eine Richtung geben können. Zweitens finden Sie ein ausgearbeitetes Diagnose-Instrument, mit dem jede Schule die eigene Position ermitteln kann. So werden für Schulleitung und Mitarbeiter die Möglichkeiten sichtbar, die für eine Veränderung ausgewählt werden können. Schließlich wird beschrieben, wie eine externe Beratung Schulen während des Diagnose-Prozesses zur Seite stehen kann. Die vier Modelle hängen miteinander zusammen und passen in das Basiskonzept: der Drachen. Dieses Konzept und die Modelle sind in den Niederlanden entwickelt und wissenschaftlich erprobt worden. Es steht ferner eine englischsprachige Bearbeitung zur Verfügung. Das Konzept ist Teil der niederländischen Ausbildung für Schulmanager und wurde in die Ausbildung zum Schulleiter in verschiedenen osteuropäischen Ländern integriert. Die deutsche Ausgabe ist eine Neufassung in Zusammenarbeit mit äußerst erfahrenen deutschen Wissenschaftlern. Ausgehend von der Reflexion der aktuellen Situation in Deutschland bietet sie einen durchdachten Rahmen und eine praktische Herangehensweise an, um die Entwicklung ALLER weiterführenden Schulen systematisch zu gestalten.

Aberhallo