Schnellsuche:
>> Grundschule

Perspektiven fĂŒr das Lehren und Lernen in der Grundschule

Untertitel:Theorie und Praxis der Grundschule
Hrsg:Hellmich, Frank
ISBN:978-3-8340-0251-8
Bibliographie:ca. 240 Seiten. Kt.
Bandnr.:0
Preis:18.00
Gruppe:Grundschule

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Das vorliegende Buch gibt unter interdisziplinĂ€rem Aspekt einen Überblick ĂŒber Perspektiven fĂŒr das Lehren und Lernen in der Grundschule. Ausgangspunkte hierfĂŒr stellen Befunde aus der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) dar, bei der implizit einige Herausforderungen an Grundschullehrerinnen/-lehrer einerseits und an die Grundschulforschung andererseits gestellt worden sind. VordergrĂŒndig geht es in den einzelnen BeitrĂ€gen um die Frage nach sinnstiftenden Lehr-Lernkonzepten fĂŒr den Grundschulunterricht. In diesem Buch sind vor diesem Hintergrund BeitrĂ€ge zu zwei verschiedenen Themenschwerpunkten enthalten:
Im ersten Teil wird ein Einblick in Perspektiven, Standards und neuere Tendenzen im Bereich der GrundschulpĂ€dagogik gegeben. Es wird von schulpĂ€dagogischem Standpunkt aus Stellung genommen zu VerĂ€nderungen des Lehrens und Lernens in der Grundschule nach IGLU, zur Herausbildung der GrundschulpĂ€dagogik als Disziplin, zur Bedeutung von Bildungsstandards fĂŒr den Grundschulunterricht sowie zur Neugestaltung der Schuleingangsstufe bzw. des Anfangsunterrichts. Weitere BeitrĂ€ge in diesem Themenschwerpunkt betreffen Diagnose- und Förderungsmöglichkeiten in der Grundschule sowie geeignete Unterrichtsformen fĂŒr MĂ€dchen und Jungen.
Im zweiten Teil des Buchs sind BeitrĂ€ge fĂŒr den Grundschulunterricht unter konzeptionellem Aspekt zu finden, sie betreffen die Gestaltung von Lehr-Lernprozessen in den einzelnen UnterrichtsfĂ€chern (Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Englisch, Religion und Textil).
Das Buch ist unter Mitarbeit von Markus SĂ€misch entstanden und enthĂ€lt BeitrĂ€ge von Christian Becker, Arne Burda, Meike GrĂŒĂŸing, Dietlinde H. Heckt, Frank Hellmich, JĂŒrgen Heumann, Renate Hinz, Sylvia Jahnke-Klein, Eiko JĂŒrgens, Astrid Kaiser, Hanna Kiper, Nikola Mayer, Wolfgang Mischke, Ilka Parchmann, Mirjam Steffensky, Mareike Wilms und Irmhild Wragge-Lange.


Aberhallo