Schnellsuche:
>> Deutsch

Erzählungen in Literatur und Medien und ihre Didaktik

Autoren:Leubner, Martin; Saupe, Anja
ISBN:978-3-8340-0572-4
Bibliographie:VIII, 344 Seiten. Kt.
Bandnr.:0
Preis:19.80
Gruppe:Deutsch
Inhaltsverzeichnis als Pdf

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Erzählungen wollen erschlossen werden. - Diese Didaktik stellt ein `Werkzeug` für die Erschließung von Erzählungen im Unterricht vor. Dazu werden systematisch aufeinander bezogene Analysekategorien für die Texterschließung ausführlich erläutert.
In allen Medien wird erzählt. - Diese Didaktik ist medienintegrativ angelegt: Literarische, filmische und interaktive Erzählungen werden als Erzähltexte in einen systematischen Zusammenhang gebracht - vor allem durch eine medienübergreifende Behandlung der Aspekte `Handlung` und `Fiktion`.
Kompetenzen müssen erworben werden. - Diese Didaktik unterscheidet zwischen Sachwissen über Texterschließung und der Fähigkeit zur selbstständigen Anwendung dieses Wissens. Zudem wird strategisches Wissen reflektiert, das Schülern hilft, ihr Sachwissen eigenständig anzuwenden.
Dieses Werk versteht die aktuelle Diskussion um Lesekompetenz, Bildungsstandards und Kompetenzerwerb als Chance für einen `textorientierten Unterricht`. Als wissenschaftliches Grundlagenwerk ist es als Beitrag zu einem Kompetenzmodell für den Deutschunterrichtkonzipiert.
Durch seine differenzierten fachwissenschaftlichen und didaktischen Ausführungen soll das Werk zugleich als Einführung in die Analyse und Didaktik von Erzählungen sowie als Leitfaden für die Unterrichtsplanung dienen.

Aberhallo