Schnellsuche:
>> Deutsch  >> Schriftenreihe der Deutschen Akademie

Bilderbuch und Illustration in der Kinder- und Jugendliteratur

Hrsg:Franz, Kurt; Lange, Günter
ISBN:978-3-8340-0007-1
Bibliographie:leider restlos vergriffen
Reihe:Schriftenreihe der Deutschen Akademie
Bandnr.:31
Preis:0.00
Gruppe:Deutsch

Zurück Anzahl:

Beschreibung

In den zwölf Beiträgen dieses Bandes sind die Referate und Arbeitsgruppenergebnisse der Volkacher Frühjahrstagung 2005, Bilderbuch und Illustration in der Kinder- und Jugendliteratur, versammelt. Bekannte Bilderbuchfachleute, Autoren, Illustratoren und Didaktiker schreiben über Klassiker des Kinderbuchs, über Tendenzen im Bilderbuch der letzten fünfzig Jahre, über Bildersachbücher, über die Märchenillustration, über literarische Klassiker im Comic, über die psychotherapeutische Bedeutung von Kinderzeichnungen zum Märchen, über das tabuisierte Thema `Holocaust` im Bild und über den Umgang mit Bilderbüchern im Unterricht. In einem Werkstattbericht kommt die bekannte Künstlerin Binette Schroeder selbst zu Wort.
Auch die aufschlussreichen Ergebnisse des traditionellen Abends bei Kerzenschein und Wein sind skizziert: Der Autor Paul Maar, die Illustratorin Verena Ballhaus und die Lektorin des Oetinger-Verlags, Sophie Härtling, unterhalten sich in lockerer Atmosphäre über die Entstehung des Großen Paul Maar-Buches, so dass exemplarisch sichtbar wird, wie es zur Konzeption eines solchen Sammelbandes kommt und wie die einzelnen Produktionsinstanzen in einander greifen.
So wendet sich der Band an einen breiten Adressatenkreis, an literar-historisch wie kunsthistorisch Interessierte, an Studierende ebenso wie an Lehrende.

Aberhallo